Slideshow 2! Example 4: Ken Burns extension

 Polen, September 2014
15/09/2014 14:42:32 GMT
VERFASST VON David Hathaway

Gott beantwortet Gebet! Wir glauben an das Unmögliche, und Dank aller Gebete, war die Evangelisation, die wir vom 5.-7. September durchgeführt haben, erfolgreicher, als alles, was wir erwarten oder erhoffen konnten.

An nur einem Tag in diesem riesigen Park in Kattowitz (Polen), dem größten Naturpark Europas, wurden bis zu 70.000, die in den Park kamen, mit dem Evangelium berührt! Wir verteilten alle unsere 100.000 extra dafür gedruckten evangelistischen Broschüren – sie gingen uns aus! Die teilnehmenden Fernsehanstalten schätzten, dass 25-30.000 Menschen in dem Veranstaltungsort waren (entworfen, um bis zu 30.000 Menschen gleichzeitig unterzubringen). Und nach Angaben der TV Crews hat sich die Anwesenheit der Besucher drei mal an diesem Tag verändert. Es war nicht wie ein Gemeindegottesdienst oder eine Großveranstaltung im Stadion mit einer gleichbleibenden Anzahl von Menschen – es war ein Einsatz mit einer sich stetig ändernden Menschenmenge – und meiner Evangeliumsbotschaft, die von der Bühne aus und auf den 8 großen Leinwänden im Park mit Hilfe von speziellen Außenlautsprechern übertragen wurde, was weit über das Zelt hinaus reichte. Als erstes gab es vorgefertigte kurze Evangelium-Clips mit einem Aufruf zur Buße und Heilung, darauf folgten die zwei Haupt Live-Evangelisationsveranstaltungen – der Lobpreis, die Botschaft, der Aufruf zur Buße und der Heilungsdienst – alles wurde im ganzen Park übertragen – und an diesem einen Tag, so wurde mir berichtet, kamen 20.000 persönlich, um Christus anzunehmen.

Die Vorbereitungen starteten vor zwei Jahren damit, dass die teilnehmenden Gemeinden sich selbst zu regelmäßigen Straßenevangelisationen verpflichten hatten. Mir wurde eine Frau vorgestellt, eine Pastorenfrau, die durch ihre tagtägliche unermüdliche Arbeit auf den Straßen ihrer Stadt, 9 Busse mit Menschen gefüllt hatte, und diese eine Gemeinde brachte insgesamt 20 Busse aus dieser Region! Mir wurde berichtet, dass in den 2 Jahren der Vorbereitung, die lokalen Gemeinden und Straßenevangelisationen über 17.000 Menschen erreicht haben – auf den Straßen – und haben sie persönlich zu Christus geführt! Über 600 Busse waren in den Samstagseinsatz involviert. Ungläubige meldeten sich mit Begeisterung an, um zu dem Festival zu kommen und sagten: „Es ist eine großartige Idee solch einen Tag im Park zu haben, natürlich wollen wir kommen!“ Wir selbst wurden auf dem Weg zum Veranstaltungsort im Stau der Busse aufgehalten! Und es war wunderbar zu beobachten, wie die ganzen Busladungen von Menschen in die Arena strömten.

Ich selbst habe für jeden, der in zum Veranstaltungsort kam, eine evangelistische Broschüre vorbereitet mit dem Evangeliumsaufruf und dem Gebet zur Buße darin. Alle 100.000 und 20.000 dieser besonderen Nacharbeit-Broschüren – „Gott ist Dein Vater“ und „Coming Home“ – sind verteilt worden.

Wahrscheinlich war das größte Wunder während diesen drei Tagen in Kattowitz und Krakau die Tatsache, dass das Nationale und Regionale Fernsehen das ganze Festival übertragen hat und damit ganz Polen erreicht hat! Der Freitag Abend im 'Teatr Rozwyki' und Sonntag Nachmittag in der 'Opera Krakowa' wurden LIVE übertragen! Zwei Stunden lang sendeten sie die ganze Botschaft, den Aufruf zur Buße, und zeigten einige Heilungswunder LIVE im Fernsehen! Zusätzlich zu den LIVE Übertragungen, wurden alle drei Tage der Evangelisation von fünf bedeutenden TV Kanälen und zwei Internet Kanälen gefilmt (das Polen, die polnische Dispora weltweit und die russisch-sprachigen Menschen weltweit abgedeckt hat).


0 KOMMENTARE [ SIEHE UNTEN ]


 
BILDERGALLERIEN ZU DIESEM BERICHT


Poland, September 2014

Poland, September 2014
We were looking for the impossible - and yet on one day alone in that massive park, the largest nature park in Europe, up to 70,000 who entered the park passed through under the sound of the Gospel! We distributed all 100,000 of our specially printed evangelistic brochures - we ran out! The participating TV companies estimated that 25-30,000 people were in the venue, (designed to hold up to 30,000 people at a time), and according to the TV crews, the attendance in the park changed about 3 times during the day. It was not like a church or stadium meeting with a constant number of people - it was an outreach with constantly moving crowds - with my Gospel message from the stage and on the 8 big screens broadcast all over the park via special outdoor speakers far beyond the tent: first pre-prepared short Gospel clips with the call to repentance and healing, then the two main live evangelistic meetings - the worship, the message, the call to repentance and the ministry of healing - broadcast all across the park - and on this one day, in the tent, I was told 20,000 personally came to receive Christ. 


60 Second Video Summary:


15 Minute Highlight Video:


 

©2017 EUROVISION MISSION TO EUROPE, UK REGISTERED CHARITY 1126438 - EUROVISION e.V. Deutschland, Jöhlinger Staβe 116, D-76356 Weingarten
Tel.: (00 49) (0) 72 44/80 37 Email: info@eurovisionev.de